Anmeldung
Home

WEDOLIT AN 6723

Special-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AN 6723 ist ein thixotropes Korrosionsschutzöl für Stahl. Es enthält eine Inhibitor-Kombination, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Ideal für Überseetransporte
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Es entfaltet seine volle Korrosionsschutzwirkung, wenn es bei Temperaturen zwischen 50 - 60°C auf die zu schützende Oberfläche aufgebracht wird (Temperatur beim Sprühen muss an die Art des Gerätes angepasst werden)
  • Für einen optimalen Korrosionsschutz wird empfohlen, die behandelten Werkstücke nicht direkt der Sonne auszusetzen und Lagertemperaturen von ≥ 36°C zu vermeiden


WEDOLIT AN 7114

High-Protection-DW-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AN 7114 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Hervorragende Verträglichkeit mit VCI-Folien
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern)oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLIT AN 7324

Special-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AN 7324 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es kann durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen auf Oberflächen von bis zu 80°C aufgetragen werden. Die damit verbundene Zeitersparnis kann zu einer deutlich höheren Produktivität beitragen.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Oberflächen von bis zu 80 °C können ohne Geruchsbildung und Leistungsverlust behandelt werden
  • VCI-Folien geeignet
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten


WEDOLiT AS 1012

Dewatering-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 1012 ist ein Dewatering-Fluid mit leichtem temporärem Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLIT AS 1723

High-Protection-Waxdispersion-Fluid 30°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 1723 wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht-klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz
  • Guter Schutz bei der Freibewitterung
  • Vor Gebrauch sowie längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLiT AS 2241

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2241 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 2241-1

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2241-1 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 2241-3

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2241-3 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLIT AS 2251

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2251 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Sehr gering


WEDOLIT AS 2603

High-Protection-Waxdispersion-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2603 wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht-klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz und transparentem Aussehen
  • Guter Schutz bei der Freibewitterung
  • Vor Gebrauch sowie längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLiT AS 3040

Dewatering-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 3040 ist ein Dewatering-Fluid mit leichtem temporärem Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLIT AS 4111

Special-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4111 ist ein modern formuliertes universell einsatzbares Korrosionsschutzmittel, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Es wurde speziell für das Unterwandern von gerosteten Teilen entwickelt und löst diese sehr gut. Das Produkt kann durch Sprühen, Fluten oder im Tauchverfahren aufgebracht werden.

  • Geeignet für Überseetransporte
  • Rostlöser bei feuchtigkeitsbedingten Zündproblemen an elektrischen Anlagen
  • Lockert festgerostete Schrauben, Muttern, Gelenke, Scharniere, Schalter und Mechaniken
  • Reinigt verschmutzte Werkzeuge und Bauteile und schützt sie vor Korrosion
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLIT AS 4116

High-Protection-DW-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4116 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLIT AS 4116-2

High-Protection-DW-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4116-2 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLIiT AS 4116-3

High-Protection-DW-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4116-3 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Sehr gering


WEDOLIT AS 4143

Dewatering-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4143 ist ein Dewatering-Fluid mit Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLiT AS 9921-40

High-Protection-Calibration-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 9921-40 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Ausgezeichnete Badstandzeit
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 9921-60

High-Protection-Calibration-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 9921-60 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

  • Ideal für Überseetransporte/li>
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden/li>
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist/li>
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen/li>
  • Ausgezeichnete Badstandzeit/li>
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit/li>
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar/li>
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 9921-80

High-Protection-Calibration-Fluid 80°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 9921-80 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Ausgezeichnete Badstandzeit
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AW 8321(K 110)

Water-miscible High-performance Fluid

SDS
Dokumente
Nähere Informationen...

WEDOLiT AW 8321 wurde als universell einsetzbares Produkt für die Teilereinigung und den Korrosionsschutz entwickelt. Das mineralölhaltige Produkt ist nicht nur für Stahl, sondern auch für Nichteisen-Metalle geeignet und basiert auf der neusten Technologie welche eine Amin-, Bor- und FAD-Freiheit ermöglicht.

  • Bildet unabhängig von der Einsatzkonzentration eine stabile Emulsion. Diese ist elektrolyt- und temperaturstabil, was den Einsatz in beheizten Bädern ermöglicht (empfohlene Einsatztemperatur 60 - 80°C)
  • Das Produkt ist selbst bei hohen Temperaturen gegenüber chemischen Verunreinigungen, wie z.B. Natriumsulfonaten oder -phosphaten, beständig
  • Kann einfach mit organischen Lösemitteln oder alkalischen Reinigern entfernt werden
  • Für den Korrosionsschutz ist es wichtig, dass die Teile vor dem Verpacken komplett abgetrocknet sind. Je nach Einsatzkonzentration bildet sich auf der Oberfläche ein leicht, bis gut feststellbarer Schutzfilm aus
  • Hervorragend verträglich mit VCI-Folien
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit (auch bei höheren Einsatzkonzentrationen)


WEDOLiT C 24 K

Kühlschmierstoff & Montagehilfsmittel

SDS
Dokumente
Nähere Informationen...

WEDOLiT C 24 K ist ein vollsynthetischer, hochviskoser Kühlschmierstoff. Das Produkt ist frei von Mineralöl, Natriumnitrit und p-tert.-Butylbenzoesäure. Es enthält keine nach der Gefahrstoffverordnung kennzeichnungspflichtigen Bestandteile. Das Konzentrat ist in jedem Verhältnis in Wasser löslich.

WEDOLiT C 24 K wird bevorzugt als Kühlschmiermittel zum Aufweiten oder Reduzieren von Aluminiumrohren eingesetzt. Die Aufbringung erfolgt mittels Pinsel oder durch entsprechende Sprüheinrichtungen.

WEDOLiT C 24 K zeichnet sich durch seine Temperaturstabilität aus.

WEDOLiT C 24 K wird darüber hinaus als Gleit- und Montagehilfsmittel für die Bauteilschmierung zur Montageerleichterung verwendet.

Mit WEDOLiT C 24 K behandelte Oberflächen lassen sich leicht mit warmen Wasser reinigen. Generell sollte in Vorversuchen die Verträglichkeit getestet werden.

WEDOLiT C 24 K ist von Volkswagen freigegeben (VW (Freigabe Nr.. 29.4433) )



    WEDOLiT CN 2370-7

    Hochleistungsschleiföl

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CN 2370-7 ist ein niedrigviskoses Hochleistungsschleiföl basierend auf der neuesten GTL-Technologie zur Bearbeitung von HSS und Hartmetall (auch mit erhöhtem Kobaltgehalt). Kann ebenfalls zur allgemeinen Zerspanung sowie zum Abwälzfräsen und der Stoß-bearbeitungen in der Getriebefertigung eingesetzt werden.

    • Hoher Flammpunkt bei gleichzeitig niedriger Viskosität
    • Führt zu sehr guten Oberflächengüten
    • Deutliche Erhöhung der Werkzeugstandzeiten
    • Optimale Werkstückoberflächen
    • Verdampfungsarm
    • Aromatenfrei


    WEDOLiT CN 2610-18

    Hochleistungsschleiföl

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CN 2610-18 ist ein nicht wassermischbares niedrigviskoses Hochleistungsschleiföl. WEDOLIT CN 2610-18 kann ebenfalls zum Abwälzfräsen wie auch für Stoßbearbeitungen eingesetzt werden.

    WEDOLiT CN 2610-18 wurde entwickelt, um zahlreiche Materialien und Schwierigkeitsgrade mit nur einem Produkt abdecken zu können.

    WEDOLiT CN 2610-18 hat eine KAPP Freigabe.

    Aufgrund der starken chemischen Additivierung ist ein länger reichender Korrosionsschutz abhängig vom bearbeiteten Material. In Vorversuchen sollte die Schutzdauer an behandelten Werkstücken, die nicht aus Edelstählen bestehen, ermittelt werden. Bis dahin ist eine unmittelbare Entfettung der Metalloberfläche, insbesondere bei Kupfer- und Messinglegierungen anzuraten (Verfärbung möglich)

    • Erhöhung der Werkzeugstandzeiten
    • Optimale Werkstückoberflächen
    • Produktkonsolidierung möglich
    • Verdampfungsarm


    WEDOLiT CN 3370-21

    Schneidöl

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CN 3370-21 ist ein chlorfreies, hoch additiviertes Tieflochbohröl basierend auf der neuesten GTL-Technologie.

    WEDOLiT CN 3370-21 ist optimal geeignet zum Tieflochbohren in Stahl und Aluminium-Legierungen. Das Produkt bietet eine Kombination aus EP- und AW-Additiven, welche die Schneidleistung deutlich verbessern. Es kann darüber hinaus auch zur allgemeinen Zerspanung wie Drehen, Bohren, Fräsen sowie Wälzfräsen verwendet werden. WEDOLIT CN 3370-21 ist nicht zur Bearbeitung von Buntmetallen geeignet.

    • Additivierung speziell ausgelegt für Tieflochbohroperationen
    • Hohe Oberflächengüte der bearbeiteten Werkstücke
    • Lange Werkzeugstandzeiten
    • Sehr gutes Luftabscheidevermögen
    • Hoher Flammpunkt


    WEDOLiT CN 5370-12

    Vollsynthetisches Schneidöl

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT ist ein wasserunlösliches Hochleistungs-Schneidöl, das auf der neuesten Gas-to-Liquid-Technologie (GTL) basiert. GTL-Grundöle sind frei von Aromaten, Chlor, Zink, Stickstoff und Schwermetallen, um dem Arbeitnehmer die beste Arbeitssicherheit zu bieten. Das Produkt ist speziell für die Herstellung von Gewinden konzipiert und eignet sich auch für konventionelle Schneidvorgänge von hochlegierten Stählen, Gusseisen, Aluminium und Nichteisenmetallen.

    • Hohe Schneidleistung, die zu einer hervorragenden Oberflächengüte und Maßgenauigkeit führt
    • Reduziert Reibung und Verschleiß und trägt so zu einer hohen Standzeit bei
    • Bietet hohe Kühleigenschaften bei sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Sehr gutes Spülverhalten bei optimalem Transport von Spänen und Spänen
    • Mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Industriereinigern leicht zu entfernen


    WEDOLiT CN 5370-19

    Schneidöl

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CN 5370-19 ist ein nicht wasserlösliches Hochleistungs-Schneidöl auf Basis der neuesten GTL-Basisöl-Technologie. GTL-Basisöle sind frei von Aromaten, Chlor, Zink, Stickstoff und Schwermetallen, um die beste Arbeitssicherheit für den Arbeiter zu gewährleisten. Hochlegierte Stähle und Gusseisen, NE-Metalle und Aluminium können mit WEDOLIT CN 5370-19 optimal behandelt werden.

    WEDOLIT CN 5370-19 wurde speziell für die Gewindebearbeitung, z.B. Gewindeschneiden auf Stahl und legiertem Stahl, entwickelt.

    Der Korrosionsschutz für eine längere Zeit hängt vom behandelten Material ab. WEDOLIT CN 5370-19 kann nicht für Buntmetalle verwendet werden. Der alterungsbeständige Ölfilm lässt sich leicht mit Hilfe von organischen Lösungsmitteln (z.B. Erdöl) oder wasserlöslichen alkalischen Industriereinigern entfernen.

    • Hohe Oberflächengüte der bearbeiteten Werkstücke
    • Lange Werkzeugstandzeiten
    • Gutes Spülvermögen und optimaler Spänetransport
    • Hohe Maßhaltigkeit bei sehr engen Toleranzen


    WEDOLiT CS 6201

    Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CS 6201 ist einsetzbar für zahlreiche Schleifoperationen wie Centerless,- Rund- und Flachschleifen von Stahl, Eisen wie auch NE-und Hartmetall und zum Zerspanen dieser Werkstoffe geeignet.

    • Nahezu schaumfrei
    • Gutes Sprühverhalten- und gute Benetzung
    • Hervorragendes Spülvermögen
    • Stabile Filmbildung ohne Verkleben
    • Bewährte Langzeitstabilität
    • Hohe Werkzeugstandzeiten für Maschinen und Werkstück
    • Guter Korrosionsschutz


    WEDOLiT CS 6206

    wassermischbarer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CS 6206 ist ein leistungsstarker, vollsynthetischer, wassermischbarer Kühlschmierstoff, nach höchstem technischem Standard entwickelt, einsetzbar in einem breiten Anwendungsspektrum.

    WEDOLiT CS 6206 ist ein Spezialprodukt für das Schleifen und Bearbeiten von Hartmetallwerkstoffen, darüber hinaus geeignet für übliche Stahl- und Gussqualitäten sowie NE-Metallen, wie bspw. Kupfer oder Messinglegierungen. WEDOLiT CS 6206 verhindert wirkungsvoll das Auftreten von Kobalt- und Kupfer Ionen in der Schleiflösung, wodurch eine Reihe von Problemen bei der Hartmetall- und Rotgussbearbeitung vermieden werden. Die Schleiflösungen führen keine gesundheits- und abwasserschädlichen gelösten Kobalt- und Kupfersalze mit sich, verfärben sich daher nicht und bleiben transparent.

    • Nahezu schaumfrei
    • Guter Korrosionsschutz
    • Hohe Kühl-, und Spülwirkung
    • Angenehm im Geruch
    • Arbeitsfreundlich, keine Geruchsbelästigung und gute Hautverträglichkeit.
    • Keine Bildung von unlöslichen, klebrigen Rückständen


    WEDOLiT CS 8016

    Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT ist einsetzbar beim Schleifen von Stahl und Gusseisen.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CS 8376

    Wassermischbarer, vollsynthetischer polymerbasierter Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CS 8376 ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Gusseisen, Aluminium, Titan und Buntmetallen.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei (insbesondere bei schwierigen Zerspanungsoperationen von z.B. Titan und Inconel)
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CS 9016

    langzeitstabiler, synthetischer, transparenter Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CS 9016 ist ein vollsynthetischer, mineralölfreier und klar wasserlöslicher Hochleistungskühlschmierstoff.

    Entwickelt für das Schleifen von Stahl und Guss.

    WEDOLiT CS 9016 ist transparent, geruchlos, schaumarm, mit gutem Korrosionsschutz für Maschine und Werkstück. Außerdem zeichnet er sich durch eine hohe Bio-Stabilität aus.

    WEDOLiT CS 9016 verhindert das Auftreten von Schaum in der Schleiflösung. Das gute Benetzungsverhalten, wie auch das gute Spülvermögen sorgen für eine gute Abriebentfernung.

    • hohe Wirtschaftlichkeit
    • sicherer Rostschutz und gute Kühlwirkung
    • offene, griffige Schleifscheiben
    • gute Spülfähigkeit
    • schaumarme, transparente Lösungen ohne Eintrübung
    • arbeitsfreundlich, keine Geruchsbelästigung und gute Hautverträglichkeit.


    WEDOLiT CS 9040

    Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CS 9040 ist einsetzbar beim Schleifen von Stahl und Glas. Des Weiteren kann das Produkt als Presswassermedium für Rohre verwendet werden.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CS 9203

    Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CS 9203 ist geeignet für die konventionelle spanende Bearbeitung und fürs Schleifen sowie als Rohrschweißlösung auf Rohrschweiß- und Profiliermaschinen. Darüber hinaus ist es bestens als Abdrückmedium zur Dichtigkeitsprüfung von Stahlrohren einsetzbar.

    • Gute Schmierleistung
    • Guter Korrosionsschutz
    • Sehr gutes Spülverhalten (insbesondere beim Schleifen)
    • Sehr gute Langzeitstabilität auch unter anspruchsvollen Bedingungen
    • Führt zu hohen Werkzeugstandzeiten
    • Sehr gutes Schaumverhalten


    WEDOLiT CW 6336

    Wassermischbarer, konventioneller Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CW 6336 ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Gusseisen, Aluminium (z.B. empfindliche Aluminiumlegierungen der 2000er und 7000er Reihe) und Buntmetallen*.

    WEDOLiT CW 6336 wurde von CETIM gem. der Prüfnorm EADS ASN 42302 Anhang 2 sowie DASSAULT DQGT 0.4.2.0065 Index D für den Einsatz in der Luftfahrtindustrie freigegeben.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Weichwasserstabil (ab ca. 5°dH)
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CW 6506

    Wassermischbarer, konventioneller Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CW 6506 ist einsetzbar bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Aluminium (z.B. empfindliche Aluminiumlegierungen der 2000er und 7000er Reihe), Titan und Buntmetallen*.

    WEDOLiT CW 6506 wurde von CETIM gem. der Prüfnorm EADS ASN 42302 Anhang 2, Bombardier BAMS 569-001 rev. B, sowie DASSAULT DQGT 0.4.2.0065 Index D für den Einsatz in der Luftfahrtindustrie freigegeben.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CW 8006

    Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CW 8006 ist einsetzbar bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Gusseisen und Aluminium.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CW 8906

    Wassermischbarer, esterbasierter Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CW 8906 ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Aluminium und Titan.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CW 9006-CM

    Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT CW 9006-CM ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis mittelschweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl und Gusseisen.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Weichwasserstabil (ab ca. 10°dH)
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT CW 9206

    Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Gusseisen und Aluminium.

    • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
    • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
    • Weichwasserstabil (ab ca. 10°dH)
    • Nahezu schaumfrei
    • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


    WEDOLiT EP 1090 E

    Expanderöl

    WEDOLiT EP 1090 E ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

    • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
    • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
    • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
    • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
    • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


    WEDOLiT EP 330 ES

    Expander oil

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT EP 330 ES is a high-viscosity, high-performance, special oil based on native esters and mineral oil, developed according to the highest technical standard for use in the tube industry. The product forms emulsions spontaneously and carries polar additives to prevent stick slip effects and AW/EP compounds for excellent tool performance. WEDOLIT EP 330 ES emulsions are easier splitable in comparison to WEDOLiT EP 330 emulsions and the most competitor products, even at higher concentrations up to 5%.

    • Lubrication of gliding surfaces and guide ways of mechanical expanders under extreme pressure (e.g. machines of Mannesmann-Demag / SMS Meer)
    • Lubricant for heavy cold forming operations like drawing and bending
    • Lubricating properties and film stability under extreme pressure
    • good adhesive properties
    • protection of tools by antiwear agents
    • spontaneously emulsifying. i.e. easily removable by cold water


    WEDOLiT EP 435 E

    Expanderöl

    WEDOLiT EP 435-E ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

    • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
    • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
    • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
    • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
    • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


    WEDOLiT EP 540 ES

    Expanderöl, Easy-Splitting-Technology

    WEDOLiT EP 540-ES ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

    • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
    • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
    • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
    • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven sehr leicht zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
    • Aufgrund der einzigartigen Easy-Splitting-Technology werden nur geringe Mengen an Spaltmedien benötigt
    • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


    WEDOLiT EP 760 E

    Expanderöl

    WEDOLiT EP 760 E ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

    • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
    • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
    • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
    • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
    • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


    WEDOLiT EP 760 ES

    Expanderöl, Easy-Splitting-Technology

    WEDOLiT EP 760-ES ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

    • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
    • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
    • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
    • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven sehr leicht zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
    • Aufgrund der einzigartigen Easy-Splitting-Technology werden nur geringe Mengen an Spaltmedien benötigt
    • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


    WEDOLiT FN 1490-850

    Vollsynthetisches Umformöl

    WEDOLiT FN 1490-850 ist ein hochviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Rohrzug und für weitere Kaltumformprozesse von Aluminium und Buntmetallen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt mittels Pinsel oder Filzrollen aufgebracht.

    • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
    • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
    • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
    • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
    • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden
    • Das Produkt verdunstet bei T > 300°C rückstandsfrei und hinterlässt dabei keine Flecken oder Verkokungsrückstände. Behandelte Teile müssen vor einem eventuellen Weichglühen daher nicht entfettet werden


    WEDOLiT FN 2451-150

    Teilsynthetisches Umformöl

    WEDOLiT FN 2451-150 ist ein mittelviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Drahtzug und weitere Kaltumformprozesse, wie z.B. Tiefziehen, Kaltfließpressen oder Gewindeformen, von Stahl, Edelstählen und Aluminium geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

    • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
    • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
    • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
    • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
    • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


    WEDOLiT FN 4455-55

    Umformöl

    WEDOLiT FN 4455-55 ist ein nicht wasserlösliches, chlorfreies Zieh- und Schneidöl mit niedriger Viskosität für schwerste Umformaufgaben. Eine Kombination von EP-Additiven (Extreme-Pressure-Additive) und Inhibitoren bietet eine hervorragende Leistung für Präzisionsschneidoperationen von Stahl.

    • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
    • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
    • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
    • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
    • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


    WEDOLiT FN 6870-170

    Konventionelles Umformöl

    WEDOLiT ist ein mittelviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für Tiefzieh- und weitere Kaltumformprozesse von Edelstahl und Karosseriestählen sowie als Spotbeölung fürs Gewindeschneiden oder für Sacklochbohrungen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Tauchen, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.
    Das Produkt erfüllt die nach Prüfmethode VDA 230-213 gestellten Forderungen.

    • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
    • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
    • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
    • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
    • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


    WEDOLiT FN 8471

    Forming Agent

    SDS
    Dokumente
    Nähere Informationen...

    WEDOLiT FN 8471 is a pigmented, pasty, but still flowable, water-insoluble special lubricant for cold forging operations of ferritic and SiCromAl steels. Can also be used for dry expansion, preferably as external lubricant, without additional cooling. The lubricant must be applied by hand over the incoming mandrel bar.

    • Does not contain any chlorine compounds and is based on a well-adhering, temperature-stable mineral oil
    • Special basic pigments are used for the consistency adjustment
    • The special granulation size of the pigments allows an almost wear-free surface despite the high load
    • The extremely high pressure stability combined with exceptionally good adhesion of the lubricant, even on smooth surfaces, allows processes with large cross-sectional reductions
    • When processing Sicromal steels, the lumps must be pre-heated to approx. 200 - 280°C when entering the pilger machine. The good adhesion and the high temperature stability are of particular importance
    • Pigments which remain after the annealing on the surface need to be removed before further processing by pickling in HCl or HNO3


    WEDOLiT FS 3310

    Verdunstendes Umformöl

    WEDOLiT FS 3310 ist ein niedrigviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für Stanz- und Biegearbeiten von Stahl, Aluminium und Buntmetallen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

    • Sehr gute Spreitwirkung, die zu einer optimalen und gleichmäßigen Benetzung der Metalloberfläche führt
    • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
    • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
    • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
    • Bei feiner Verteilung verdunstet das Produkt bereits nach kurzer Zeit fast rückstandsfrei, so dass eine zusätzliche Reinigung der Werkstücke entfällt. Ansonsten kann das Produkt einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfernt werden


    WEDOLiT FS 3710

    Stanz- und Ziehöl

    WEDOLiT FS 3710 ist ein dünnflüssiges, nichtwassermischbares Kühlschmiermittel mit synthetischen Schmierkomponenten für Stanz- und Ziehoperationen von Aluminium. Es wird in unverdünnter Form durch Sprühen, Fluten oder durch das Auftragen mittels eines Pinsels oder Filzrollen aufgebracht.

    • Hat einen guten Spreiteffekt, der eine optimale gleichmäßige Benetzung der Metalloberfläche bewirkt
    • Ist geruchsmild
    • Zeichnet sich trotz seiner guten Schmiereigenschaften durch eine sehr schnelle Verdunstung bei relativ hohem Flammpunkt aus
    • Im Arbeitsbereich ist wegen des Anteils an flüchtigen Kohlenwasserstoffen für ausreichende Belüftung zu sorgen


    WEDOLiT FS 3910

    Stanz und Umform Öl

    WEDOLiT FS 3910 ist ein dünnflüssiges, nichtwasserlösliches Kühlschmiermittel für Stanz- und Biegearbeiten an Stahl und verzinktem Stahl. Es kann nicht angewendet werden bei der Bearbeitung von Buntmetallen.

    WEDOLiT FS 3910 wird in unverdünnter Form durch Sprühen, Fluten oder durch Auftragen mittels eines Pinsels oder Filzrollen aufgebracht.

    WEDOLiT FS 3910 hat eine gute Spritewirkung, die eine optimale gleichmäßige Benetzung der Metalloberflächen bewirkt. Dabei übt WEDOLIT FS 3910 gleichzeitig eine reinigende Wirkung aus.

    WEDOLiT FS 3910 enthält eine Kombination aromatenfreier Lösungsmittel mit Zusätzen von Estern und HD-Komponenten und ist dadurch praktisch geruchsfrei.

    WEDOLiT FS 3910 zeichnet sich durch eine sehr schnelle Verdunstung bei hohem Flammpunkt aus.



      WEDOLiT FW 3500

      Wasserlösliches-Umformmittel

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLIT FW 3500 ist ein vollsynthetischer Kühlschmierstoff für die spanlose Umformung, nach höchstem technischen Standard entwickelt, einsetzbar in einem breiten Anwendungsspektrum.

      WEDOLiT FW 3500 ist ein wasserlösliches Druckmedium und eignet sich speziell als Innenschmierstoff bei Hydroforming-Prozessen, besonders bei der Umformung von Blechen mit sehr hohen Drücken. WEDOLIT FW 3500 kann für die Umformung von Stahl mit unterschiedlichen Oberflächenqualitäten in diversen Stärke verwendet werden. Die Bearbeitung von anderen Materialien ist vorstellbar, die Verträglichkeit muss jedoch durch Vorversuche ermittelt werden.

      • Sehr hohe Druckstabilität
      • Schaumarm auch bei hohen Drücken
      • Gute Demulgierfähigkeit
      • Zuverlässige Korrosionsschutz
      • Gute Filtrierbarkeit
      • FF Fluidforming Freigabe


      WEDOLiT FW 7651

      Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLiT FW 7651 eignet sich zur Herstellung von Stahlrohren auf Rohrschweißmaschinen. In einer Konzentration von 4 - 6 % leistet es eine ausreichende Wirkung für die Schmierung der Umformrollen, die Sauberkeit der Rollen und der Werkstücke sowie für den Korrosionsschutz der Maschine und der bearbeiteten Rohre.

      • Durch die Temperaturstabilität kann das Produkt (außer zur Kühlung der Elektrode bzw. bei Hochfrequenzschweißung von Spule und Impeder) auch in der Wasserkühlstrecke für die Schweißnaht verwendet werden. Die gesamte Rohrschweißmaschine kann so mit einem geschlossenen Kühlschmiersystem ohne Fremdwasserzulauf gefahren werden
      • Gut filtrier- und zentrifugierbar, ohne Verlust von Wirkstoffen
      • Kein Verkleben der Filter durch Metallabrieb
      • Das Produkt hat keine emulgierende Wirkung auf Mineralöle und Maschinenschmierstoffe. Hierdurch ist die Verwendung eines Rostschutzöles am Türkenkopf der Rohrschweißmaschinen bei der Herstellung von Profilrohren möglich
      • Leicht mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Reinigern entfernbar
      • Beim Glühen unter Schutzgas entstehen blanke Oberflächen


      WEDOLiT FW 7652

      wasserlöslicher, vollsynthetischer kühlschmierstoff

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLiT FW 7652 ist ein Hochleistungskühlschmierstoff für die Zerspanung von Guss und Stahlwerkstoffen, Gewindefertigungen der Schraubenindustrie, Kühlschmiermittel zur Herstellung von Stahlrohren auf Rohrschweißmaschinen, als Presswasserzusatz und Schleifen von Stahl.

      • Gute Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben/li>
      • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften/li>
      • Reduzierung von Reibung und Verschleiß und Schonung der Werkzeuge/li>
      • Materialverträglichkeit/li>
      • Stabiles Kaltstartverhalten/li>
      • Kann mit lösungsmittelhaltigen,- oder alkalischen Reinigern entfettet werden


      WEDOLiT FW 7661

      Water miscible, fully synthetic coolant

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLiT FW 7661 is popular in the manufacture of steel tubes on tube welding engines. With 3-5% aqueous solution, it fulfils the requirements for lubrication of the working rollers, cleanliness of the rollers and tubes and spend corrosion protection for the tubes and the machinery. Furthermore it can be used as additive in hydro-tester solutions to test the tubes on leak-tightness

      With its thermal stability, it can be used not only for cooling of the electrode or the coil and impeder in high frequency welding, but also in the water cooling line for the weld seam. The entire tube welding machine can thus be operated with a closed-circuit cooling system, requiring no intake of other water.

      • Fulfil the requirements of the TRG 611
      • No emulsifying effect regarding mineral oils and engines lubricants.
      • Anticorrosion oil can thus be used on the Turk’s head of the tube welding engine in the manufacture of sectional tubing.
      • The cooling lubricant penetrating into the anti-corrosion oil separates from the oil residue after a relatively short settling time and without emulsifying.
      • Can be centrifuged out without loss of active substances.
      • Removable with organic solvents or alkaline cleaners.
      • The bright surface is preserved during a heat treatment under inert gas.


      WEDOLiT FW 7840

      Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLiT FW 7840 ist für den Einsatz bei leichten bis mittelschweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl und Gussqualitäten entwickelt worden. Zusätzlich eignet sich das Produkt hervorragend zum Rohrschweißen von Blankstahl und verzinktem Stahl.

      Das Produkt ist unter dem Namen K 911 mit der Freigabenummer QSO 040305 von Daimler Chrysler freigegeben.

      • Gutes Sprüh,- und überdurchschnittlich im Schaumverhalten bei Aluminium
      • Hervorragendes Spülvermögen, gute Benetzung
      • Stabile Filmbildung ohne Verkleben
      • Bewährte Langzeitstabilität
      • Hohe Werkzeugstandzeiten
      • Guter Korrosionsschutz


      WEDOLiT FW 9200

      wassermischbarer Umformschmierstoff

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLiT FW 9200 ist ein auf Ester basierter, wassermischbarer Umformschmierstoff, nach höchstem technischem Standard entwickelt, einsetzbar in einem breiten Anwendungsspektrum.

      WEDOLiT FW 9200 ist universell als Umform- und Tiefziehmittel einsetzbar. Eine spezielle Inhibierung verhindert an Kupfer bzw. Messinglegierungen Fleckenbildung bzw. Korrosion. WEDOLiT FW 9200 wird erfolgreich zum Tiefziehen von Messing und Buntmetallen verwendet.

      Die Einsatzkonzentration richtet sich nach dem Schwierigkeitsgrad der Umformung. Die jeweils notwendige Konzentration ist im praktischen Betriebsversuch zu ermitteln. Einsatzkonzentrationen zwischen 10-15% haben sich in der Praxis bewährt. WEDOLiT FW 9200 kann auch als Konzentrat eingesetzt werden.

      • Bakterizid-frei
      • Borsäure-frei
      • Amin-frei
      • Hohe Schmierleistung
      • Gute Hautverträglichkeit
      • WGK 1


      WEDOLiT FW 9850

      Schweißperlenschutzmittel

      SDS
      Dokumente
      Nähere Informationen...

      WEDOLiT FW 9850 ist ein Schweißperlenschutzmittel wässriger Emulsionen auf Basis vorwiegend nativer Fettstoffe und hochwertiger Mineralöle. WEDOLIT FW 9850 enthält keine Pigmente und ist frei von Silikonen und Chlorverbindungen.

      WEDOLiT FW 9850 wird anwendungsfertig geliefert

      WEDOLiT FW 9850 wird als dünner Film im Bereich der Schweißzone aufgesprüht, kann natürlich auch mittels Pinsel oder Rolle manuell aufgetragen werden. Der an der Oberfläche verbleibende Emulsionsfilm verhindert zuverlässig das Anhaften von Metallspritzern (grit) und ein Verkrusten der Schweißdüsen (System MIG und TIG).

      WEDOLiT FW 9850 ist so gegen Rostbildung inhibiert, dass ein Anrosten der behandelten Karosserieteile während des Trocknens der Emulsion verhindert wird. Der verbleibende wasserfreie Film bietet an den behandelten Stellen einen guten zusätzlichen Lagerschutz.

      WEDOLiT FW 9850 kann auch nach mehrwöchiger Lagerung der behandelten Teile problemlos mit mild- oder stark alkalischen Reinigern im Spritz- bzw. Tauchverfahren von der Metalloberfläche entfernt werden.



        WEDOLiT K 118

        Lanolin-Protection-Fluid 100°C Flammpunkt
        (Aromaten ≤ 2%)

        SDS
        Dokumente
        Nähere Informationen...

        WEDOLiT K 118 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, welches eine leicht fettige Schicht ausbildet. Die erzeugte Schutzschicht besteht aus natürlichen Rostschutzadditiven, die einen spezifischen Geruch aufweisen. Es ist für eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung geeignet. Es kann durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Vor dem Einsatz des Produktes wird eine gründliche Homogenisierung empfohlen.

        Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

        • VCI-Folien geeignet
        • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
        • Gute Materialverträglichkeit
        • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
        • Hervorragend geeignet für überdachte Lagerung
        • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


        WEDOLiT K 119

        Richt- und Korrosionsschutzöl

        SDS
        Dokumente
        Nähere Informationen...

        WEDOLiT K 119 ist ein lösungsmittelfreies Richt- und Korrosionsschutzöl für verzinkten und unverzinkten Stahl sowie für verzinkte und gelbchromatierte Werkstücke. Es enthält eine für temporären Korrosionsschutz bei überdachter Lagerung eingestellte Inhibitor-Kombination und bildet an der behandelten Oberfläche einen alterungsstabilen Schutzfilm. Dieser kann auch nach längerer Lagerung des konservierten Materials leicht mit organischen Lösungsmitteln oder wasserlöslichen Industriereinigern entfernt werden.

        Aus diesem Grund kann WEDOLiT K 119 auch als Sprühkonservierung am Glühofenausgang eingesetzt werden. Die Rohrtemperatur am Glühofenausgang sollte während der Sprühkonservierung 120°C nicht übersteigen. WEDOLiT K 119 ist nicht kennzeichnungspflichtig nach Gefahrstoffverordnung (GefstoffV).



          WEDOLiT K 721

          Korrosionsschutzöl

          SDS
          Dokumente
          Nähere Informationen...

          WEDOLiT K 721 ist ein dünnflüssiges Korrosionsschutzöl für Stahl. Es enthält eine für temporären Korrosionsschutz eingestellte Inhibitor-Kombination. Nach Verdunsten des Lösungsmittels entsteht an der behandelten Oberfläche ein dünner, alterungsstabiler Ölfilm, der bei überdachter Lagerung für mehrere Monate Schutz bietet und auch eine kurzzeitige Freibewitterung, z. B. bei innerbetrieblichen Transporten, ermöglicht. Auch nach längerer Lagerung kann dieser Film leicht mit organischen Lösungsmitteln oder wasserlöslichen Industriereinigern entfernt werden.

          Da der volle Korrosionsschutz erst im lösungsmittelfreien Film gegeben ist, sollte vor einem Verpacken des frisch geölten Materials in Kisten mit Ölpapier oder Folieneinlage eine Lagerzeit von ca. 24 Stunden zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden.

          WEDOLiT K 721 ist zum temporären Korrosionsschutz von blankem Stahl eingestellt. Darüber hinaus eignet es sich zur Nachbehandlung phosphatierter Teile, sofern diese wasserfrei in das Öl eingebracht werden.

          WEDOLiT K 721 entspricht nach dem Verdunsten des Lösungsmittels allen gemäß VDA 230-201 gestellten Anforderungen.

          WEDOLiT K 721 wird wegen niedrigen Viskosität bevorzugt als Tauchbad bei Raumtemperatur zur Behandlung von Hohlkörpern, z. B. Rohren, eingesetzt. Es kann aber auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Walzen aufgebracht werden.

          WEDOLiT K 721 enthält zur Viskositätseinstellung ein mineralölbasisches Lösungsmittel mit einem Flammpunkt über 60°C.



            WEDOLiT K 722

            Korrosionsschutzöl

            SDS
            Dokumente
            Nähere Informationen...

            WEDOLiT K 722 ist ein dünnflüssiges Korrosionsschutz Öl für Stahl. Es enthält eine für temporären Korrosionsschutz bei überdachter Lagerung eingestellte Inhibitor-Kombination. Nach verdunsten des Lösungsmittels entsteht an der behandelten Oberfläche ein dünner, alterungsstabiler Schutzfilm mit öligem Filmcharakter. Dieser kann auch nach längerer Lagerung des konservierten Materials leicht mit organischen Lösungsmitteln oder wasserlöslichen Industriereinigern entfernt werden. Da der volle Korrosionsschutz erst im lösungsmittelfreien Film gegeben ist, sollte vor einem Verpacken des frisch geölten Materials in Kisten mit Ölpapier- oder Folieneinlage eine Lagerzeit von ca. 24 Stunden zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden.

            WEDOLiT K 722 ist zum Korrosionsschutz von blankem Stahl eingestellt. Trotz der äußerst geringen Filmgewichte von nur 1-2 g/m² behandelter Oberfläche ist ein ausgezeichneter Korrosionsschutz sowohl bei Prüfung nach DIN EN ISO 6270-2 AHT als auch in einer Hallenbewitterung gegeben. Selbst bei völliger Freibewitterung (Beregnung) ist noch ein guter Korrosionsschutz gegeben.

            WEDOLiT K 722 ist stark wasserverdrängend - Dewatering-Effekt. Das vom Ölbad aufgenommene Wasser trennt sich nach kurzer Standzeit von diesem ab und kann über ein Ventil am Boden des Badbehälters abgelassen werden.

            WEDOLiT K 722 wird wegen niedrigen Viskosität bevorzugt als Tauchbad bei Raumtemperatur zur Behandlung von Hohlkörpern, z. B. Rohren, eingesetzt. Es kann aber auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Walzen aufgebracht werden.

            WEDOLiT K 722 von DaimlerChrysler unter der Nr. QSO 040212 freigegeben.



              WEDOLIT K 725

              Dewatering-Fluid 40°C Flammpunkt
              (Aromaten ˃2%)

              SDS
              Dokumente
              Nähere Informationen...

              WEDOLiT K-725 ist ein Dewatering-Fluid mit einem guten Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

              Das Produkt ist nach PS 1012 01 von der AREVA für den Einsatz in Kernkraftwerken qualifiziert.

              • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
              • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
              • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
              • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
              • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
              • Hervorragende Badstandzeit
              • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


              WEDOLiT K 81

              Water-miscible coolant

              SDS
              Dokumente
              Nähere Informationen...

              WEDOLiT K 81 is a water-miscible coolant, based on mineral oil. With water WEDOLIT K 81 forms stable emulsions in every mixture proportions. Emulsifying agents, inhibitors and high-pressure additives are combined, to allow a multipurpose application like metal working operations as well as corrosion protection.

              WEDOLiT K 81 is used as emulsion for chipless and cutting metal-working-operations. For corrosion protection we recommend the application by flooding with emulsion or the application of the concentrate.

              A very good corrosion protection is given by application as a hot emulsion (approx. 80°C) with a concentration of approx. 20% on zinc-phosphate coated surfaces with a layer of approx. 10-12 g/m². The corrosion protection test (salt-spraying-test) according to ASTM-B 117 or DIN 50021 gives no corrosion after a test-time of 48 hours.

              WEDOLiT K 81 is easily removable with industrial cleaners. After annealing under protective atmosphere no residues will be found.



                WEDOLiT K 91 V

                Korrosionsschutz

                SDS
                Dokumente
                Nähere Informationen...

                WEDOLiT K 91 V ist ein temporäres Korrosionsschutzmittel. Es handelt sich um eine weiche Paste, die in Verdünnung mit Wasser eine milchig-disperse Emulsion bildet. Die Anwendung erfolgt in Verdünnung mit Wasser durch Tauchen oder Sprühen der zu schützenden Teile. Eine Versprühung ist in den Fällen einem Tauchen vorzuziehen, wenn durch die Anwendung ein reinigender Effekt erzielt werden soll. Bei der Anwendung von WEDOLIT K 91 V durch Tauchen ist eine Erwärmung der Emulsion auf ca. 50°C von Vorteil. Die Verweilzeit der zu konservierenden Teile im Tauchbad sollte dabei mindestens 2-4 Minuten betragen. Die Ablaufzeit über dem Tauchbad bis zur Tropffreiheit beträgt ebenfalls ca. 2-4 Minuten.

                Eine 25 %ige Verdünnung von WEDOLiT K 91 V mit Wasser hinterlässt nach Verdunsten des Wassers einen vaselinig-wachsigen Film mit einem Schichtgewicht von ca. 1,6 g/m².

                Der Korrosionsschutz unter Hallenbewitterung entspricht dem eines mittleren Korrosionsschutzmittels auf Lösungsmittelbasis. Sollte ein geringerer Rostschutz ausreichend sein, ist dies über die Anwendungskonzentration, d. h. durch Verminderung des Schichtgewichtes zu erreichen.

                WEDOLiT K 91 V kann ebenfalls in 10 %iger wässriger Verdünnung als Reinigungs- und Waschemulsion eingesetzt werden.

                • Kostengünstige Anwendung durch Verdünnung mit Wasser.
                • Durch Verdünnung mit Wasser keine Brandgefahr.
                • Keine Umweltbeeinträchtigung durch verdunstendes Lösungsmittel.
                • Geringe Schichtstärken bei optimalen Rostschutzeigenschaften.
                • Einsetzbar als Reinigungs- und Waschemulsion.
                • Keine Verschmutzung von Transportwegen und Lagerhallen durch abtropfendes Öl.
                • Geringe Belastung der Reinigungsanlagen.
                • Leichte Entfernbarkeit mit wässrigen alkalischen sowie Neutralreinigern.


                WEDOLiT K 975-4

                wassermischbarer Kühlschmierstoff

                SDS
                Dokumente
                Nähere Informationen...

                WEDOLiT K 975-4 ist ein leistungsstarker Bor-Amin und Formaldehydfreier teilsynthetischer wassermischbarer Kühlschmierstoff, nach höchstem technischen Standard entwickelt, einsetzbar in einem breiten Anwendungsspektrum.

                WEDOLiT K 975-4 ist ein Universalkühlschmierstoff, einsetzbar für leichte bis schwere Bearbeitungsoperationen von Aluminium, Stahl sowie hochlegierte Edelstähle. Verfärbungen von Buntmetallen sind durch Vorversuche zu ermitteln.

                • Bor-und Aminfrei
                • Formaldehyd-Depot frei
                • Hohe Werkzeugstandzeiten
                • Gutes Schaumverhalten
                • Guter Korrosionsschutz


                WEDOLIT KS 3000

                Multifunktions-Spray

                SDS
                Dokumente
                Nähere Informationen...

                WEDOLiT KS 3000 ist ein Multifunktions-Spray.

                Zu behandelnde Stelle aus 10-20 cm Entfernung einsprühen und 5 min. einwirken lassen. Zum lösen festgerosteter Elemente ist eine Einwirkzeit von ca. 10 min. empfehlenswert. Gegebenenfalls muss der Vorgang wiederholt werden bis der gewünschte Effekt eintritt.

                WEOLiT KS 3000 kann darüber hinaus als Punkt-Beölung z.B. beim Bohren, verwendet werden.

                • Ist wasserverdrängend (Dewatering Effekt)
                • Sehr gute Kriechfähigkeit
                • Löst festgerostete Verbindungen
                • Stoppt Quietschen
                • Bietet einen temporären Korrosionsschutz
                • Schmiert auch bei niedrigen Temperaturen überdurchschnittlich gut


                WEDOLiT N 22-3

                Prelube-Öl

                SDS
                Dokumente
                Nähere Informationen...

                WEDOLiT N 22-3 ist ein thixotropes, nichtwasserlösliches Tiefziehmittel. Es ist durch eine Kombination polarer Wirkstoffe mit E.P.-(Extrem-Pressure) Additiven für die spanlose Kaltumformung von unbeschichteten C-Stählen, zink- und zink/nickel-beschichteten und aluminierten Blechen sowie für Aluminium und Aluminium-Legierungen bestens geeignet.

                WEDOLiT N 22-3 entspricht allen gemäß VDA 230-213 sowie der VW-Norm QP-VW-A001 gestellten Anforderungen sämtlicher deutscher Automobilhersteller und ist von allen VDA-Mitgliedern für den Einsatz freigegeben.

                WEDOLiT N 22-3 kann im Sprühverfahren oder von Hand mit Pinsel bzw. mit Filzrolle aufgebracht werden. Ein Filtrieren über Feinfilter < 50 µ ist unbedingt zu vermeiden, da der Thixotropierkörper herausgefiltert wird. Ein Erwärmen vor Aufbringen des Öles auf 40 - 50 °C ist möglich, ohne dass die ablaufhemmende Wirkung nach dem Abkühlen verloren geht.

                WEDOLiT N 22-3 wirkt gleichzeitig als Korrosionsschutzmittel. Eine Nachkonservierung von gezogenen Blechen ist nicht notwendig. Der nach dem Ziehen am Teil verbleibende Film ist alterungsstabil und kann auch nach längerer Lagerung der Teile leicht mit organischen Lösungsmitteln oder wasserlöslichen, mildalkalischen Industriereinigern entfernt werden. Nach der Entfettung ist eine einwandfreie Phosphatierung möglich.

                WEDOLiT N 22-3 ist frei von unlöslichen Pigmenten wie Graphit oder Molybdändisulfid.



                  WEDOLiT N 52

                  Universal Umform- und schneidöl

                  SDS
                  Dokumente
                  Nähere Informationen...

                  WEDOLiT N 52 hochlegiertes Umform- und Schneidöl für Prozesse wie Tiefziehen, Fließpressen sowie für Stanz- und Schneidvorgänge von Karosseriestählen und ferritischen- und hochlegierten Chrom-Nickel-Stählen. Wird unverdünnt durch Sprühen, Tauchen, Pinseln oder mit Filzrollen aufgebracht.

                  Von Rattunde & Co. als Schneidöl für die Minimalmengenschmierung freigegeben.

                  • Gewährleistet einen extrem druckbeständigen Schmierfilm
                  • Hervorragendes Lasttragevermögen
                  • Aufgrund der Additivierung ist ein langerreichender Korrosionsschutz abhängig vom bearbeiteten Material. In Vorversuchen sollte die Schutzdauer an behandelten Werkstücken, die nicht aus Edelstählen bestehen, ermittelt werden. Bis dahin ist eine unmittelbare Entfettung der Metalloberfläche, insbesondere bei Kupfer- und Messinglegierungen anzuraten (Verfärbung möglich)
                  • Kann mit organischen Lösungsmitteln oder mit wässrigen alkalischen Industriereinigern in einer Sprüh- oder Tauchentfettungsanlage entfernt werden