Anmeldung
Home

WEDOLiT

Zahl der Produkte innerhalb der Kategorie lautet 95

WEDOLiT AE 1030 WEDOLiT AE 4313 WEDOLiT AN 6111 WEDOLiT AN 6141 WEDOLiT AN 6723 WEDOLiT AN 7114 WEDOLiT AN 7210 WEDOLiT AN 7324 WEDOLiT AN 7433 WEDOLiT AN 9921-100 WEDOLiT AS 1012 WEDOLiT AS 1211 WEDOLiT AS 1723 WEDOLiT AS 2111 WEDOLiT AS 2111-CM WEDOLiT AS 2241 WEDOLiT AS 2241-1 WEDOLiT AS 2241-3 WEDOLiT AS 2251 WEDOLiT AS 2603 WEDOLiT AS 2608 WEDOLiT AS 3040 WEDOLiT AS 3613 WEDOLiT AS 4111 WEDOLiT AS 4111-CM WEDOLiT AS 4116 WEDOLiT AS 4116-2 WEDOLiT AS 4116-3 WEDOLiT AS 4143 WEDOLiT AS 9921-40 WEDOLiT AS 9921-60 WEDOLiT AS 9921-80 WEDOLiT AW 7010 WEDOLiT AW-8321 WEDOLiT C 24-K WEDOLiT CN 2370-7 WEDOLiT CN 2610-18 WEDOLiT CN 3370-21 WEDOLiT CN 5370-12 WEDOLiT CN 5370-22 WEDOLiT CN 6850-26 WEDOLiT CS 6201 WEDOLiT CS 6206 WEDOLiT CS 8016 WEDOLiT CS 8208 WEDOLiT CS 8376 WEDOLiT CS 9016 WEDOLiT CS 9040 WEDOLiT CS 9203 WEDOLiT CW 6336 WEDOLiT CW 6506 WEDOLiT CW 8006 WEDOLiT CW 8906 WEDOLiT CW 9006-CM WEDOLiT CW 9206 WEDOLiT EP 1090-E WEDOLiT EP 330 ES WEDOLiT EP 435 E WEDOLiT EP 540 ES WEDOLiT EP 760 E WEDOLiT EP 760 ES WEDOLiT FN 1170-260 WEDOLiT FN 1190-2300 WEDOLiT FN 1490-850 WEDOLiT FN 1571-2800 WEDOLiT FN 2451-150 WEDOLiT FN 2451-850 WEDOLiT FN 2551-1800 WEDOLiT FN 4170-35 WEDOLiT FN 4455-55 WEDOLiT FN 6870-170 WEDOLiT FN 6870-38 WEDOLiT FN 8471 WEDOLiT FN 8850-90 WEDOLiT FS 3310 WEDOLiT FS 3710 WEDOLiT FS 3910 WEDOLiT FS-4710 WEDOLiT FS-6311 WEDOLiT FW 1960 WEDOLiT FW 3500 WEDOLiT FW 7651 WEDOLiT FW 7652 WEDOLiT FW 7661 WEDOLiT FW 7840 WEDOLiT FW 9200 WEDOLiT FW 9850 WEDOLiT K 102 WEDOLiT K 118 WEDOLiT K 119 WEDOLIT K 725 WEDOLIT K 856 WEDOLiT KS 3000 WEDOLiT N 22-3 WEDOLiT N 52

WEDOLiT AE 1030

High-Performance-Ester-Fluid

WEDOLiT AE 1030 ist ein auf der neusten Ester-Technologie basierendes Dewatering-Fluid, das mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser und Emulsionen schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst komplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur eingesetzt.

AE 1030 unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31. BimSchV) oder der schweizerischen Verordnung über die Lenkungsabgabe flüchtiger organischer Verbindungen (VOCV)..

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Bearbeitungsflüssigkeiten (wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe) zuverlässig von der Metalloberfläche entfernt
  • Wässrige Medien die ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Bildung einer klaren Phasengrenze zwischen Wasser und Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLiT AE 4313

High-Performance-Ester-Fluid

WEDOLiT AE 4313 ist ein auf der neusten Ester-Technologie basierendes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das einen kurzen Überseetransport behandelter Bauteile ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden.

Es erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Bietet geeigneten Schutz für Überseetransporte
  • Keine negative Kennzeichnung
  • VCI-Folien geeignet
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar


WEDOLiT AN 6111

High-Protection-DW-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AN 6111 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Hervorragende Verträglichkeit mit VCI-Folien
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLiT AN 6141

Special-Fluid 100 °C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AN 6141 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das einen guten Schutz bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgetragen werden.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Geeignet für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLIT AN 6723

Special-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AN 6723 ist ein thixotropes Korrosionsschutzöl für Stahl. Es enthält eine Inhibitor-Kombination, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Ideal für Überseetransporte
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Es entfaltet seine volle Korrosionsschutzwirkung, wenn es bei Temperaturen zwischen 50 - 60°C auf die zu schützende Oberfläche aufgebracht wird (Temperatur beim Sprühen muss an die Art des Gerätes angepasst werden)
  • Für einen optimalen Korrosionsschutz wird empfohlen, die behandelten Werkstücke nicht direkt der Sonne auszusetzen und Lagertemperaturen von ≥ 36°C zu vermeiden


WEDOLIT AN 7114

High-Protection-DW-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AN 7114 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Hervorragende Verträglichkeit mit VCI-Folien
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern)oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLiT AN 7210

High-Protection-DW-Fluid 130°C Flammpunkt
(Aromaten ≤2%)

WEDOLiT AN 7210 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Geeignet für Überseetransporte
  • Hervorragende Verträglichkeit mit VCI-Folien
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLIT AN 7324

Special-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AN 7324 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es kann durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen auf Oberflächen von bis zu 80°C aufgetragen werden. Die damit verbundene Zeitersparnis kann zu einer deutlich höheren Produktivität beitragen.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Oberflächen von bis zu 80 °C können ohne Geruchsbildung und Leistungsverlust behandelt werden
  • VCI-Folien geeignet
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten


WEDOLiT AN 7433

High-Protection-DW-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AN 7433 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Hervorragende Verträglichkeit mit VCI-Folien
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLiT AN 9921-100

High-Protection-Calibration-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AN 9921-100 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Ausgezeichnete Badstandzeit
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 1012

Dewatering-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 1012 ist ein Dewatering-Fluid mit leichtem temporärem Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLiT AS 1211 (K 722)

Dewatering-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ˃2%)

WEDOLiT AS 1211 ist ein Dewatering-Fluid mit Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

Das Produkt ist unter dem Namen K-722 von DaimlerChrysler (QSO 040212) freigegeben.

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLIT AS 1723

High-Protection-Waxdispersion-Fluid 30°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 1723 wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht-klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz
  • Guter Schutz bei der Freibewitterung
  • Vor Gebrauch sowie längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLiT AS 2111

Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT AS 2111 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Geeignet für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 2111-CM

Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2111-CM ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es bietet Schutz für einen kurzzeitigen Überseetransport. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Geeignet für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 2241

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2241 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 2241-1

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2241-1 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 2241-3

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2241-3 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLIT AS 2251

High-Protection-DW-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2251 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Sehr gering


WEDOLIT AS 2603

High-Protection-Waxdispersion-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2603 wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht-klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz und transparentem Aussehen
  • Guter Schutz bei der Freibewitterung
  • Vor Gebrauch sowie längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLiT AS 2608

High-Protection-Waxdispersion-Fluid 50°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 2608 wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht-klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz und transparentem Aussehen
  • Guter Schutz bei der Freibewitterung
  • Vor Gebrauch sowie längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLiT AS 3040

Dewatering-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 3040 ist ein Dewatering-Fluid mit leichtem temporärem Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLiT AS 3613

High-Protection-Waxdispersion-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 3613 wird universell als lösungsmittelhaltiger Langzeit-Korrosionsschutz eingesetzt. Es beinhaltet eine neu formulierte thixotrope Wachsdispersion, die eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung sowie eine begrenzte Außenlagerung ermöglicht. Es kann durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Nach dem Verdunsten des Lösungsmittels (schnelle Schutzfilmtrocknung) entsteht an der behandelten Oberfläche ein wachsartiger, heller, nicht-klebender und nicht staubbindender alterungsstabiler Schutzfilm von grifffester Konsistenz und transparentem Aussehen
  • Guter Schutz bei der Freibewitterung
  • Vor Gebrauch sowie längerer Lagerung sollte das Produkt gut homogenisiert werden
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLIT AS 4111

Special-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4111 ist ein modern formuliertes universell einsatzbares Korrosionsschutzmittel, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Es wurde speziell für das Unterwandern von gerosteten Teilen entwickelt und löst diese sehr gut. Das Produkt kann durch Sprühen, Fluten oder im Tauchverfahren aufgebracht werden.

  • Geeignet für Überseetransporte
  • Rostlöser bei feuchtigkeitsbedingten Zündproblemen an elektrischen Anlagen
  • Lockert festgerostete Schrauben, Muttern, Gelenke, Scharniere, Schalter und Mechaniken
  • Reinigt verschmutzte Werkzeuge und Bauteile und schützt sie vor Korrosion
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLiT AS 4111-CM

Special-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4111-CM ist ein modern formuliertes universell einsatzbares Korrosionsschutzmittel, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Es wurde speziell für das Unterwandern von gerosteten Teilen entwickelt und löst diese sehr gut. Das Produkt kann durch Sprühen, Fluten oder im Tauchverfahren aufgebracht werden.

  • Geeignet für Überseetransporte
  • Rostlöser bei feuchtigkeitsbedingten Zündproblemen an elektrischen Anlagen
  • Lockert festgerostete Schrauben, Muttern, Gelenke, Scharniere, Schalter und Mechaniken
  • Reinigt verschmutzte Werkzeuge und Bauteile und schützt sie vor Korrosion
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Gering


WEDOLIT AS 4116

High-Protection-DW-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4116 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLIT AS 4116-2

High-Protection-DW-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4116-2 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLIiT AS 4116-3

High-Protection-DW-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4116-3 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, das eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung bietet. Die niedrige Viskosität ermöglicht eine Anwendung als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern, wobei das Produkt auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden kann.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Sehr gering


WEDOLIT AS 4143

Dewatering-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 4143 ist ein Dewatering-Fluid mit Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLiT AS 9921-40

High-Protection-Calibration-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 9921-40 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Ausgezeichnete Badstandzeit
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 9921-60

High-Protection-Calibration-Fluid 60°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 9921-60 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

  • Ideal für Überseetransporte/li>
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden/li>
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist/li>
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen/li>
  • Ausgezeichnete Badstandzeit/li>
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit/li>
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar/li>
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AS 9921-80

High-Protection-Calibration-Fluid 80°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT AS 9921-80 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es ist für eine lange Schutzdauer bei überdachter Lagerung geeignet. Die niedrige Viskosität ermöglicht Anwendungen als Tauchbad z.B. zur Behandlung von Hohlkörpern. Es kann auch durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Durch den erhöhten ÖL-Anteil kann es auch als Richtöl verwendet werden.

  • Ideal für Überseetransporte
  • VCI-Folien geeignet: Der volle Korrosionsschutz ist erst im lösungsmittelfreien Film gegeben, daher muss besonders vor einem Verpacken in Kisten mit Folie eine geringe Lagerzeit bis zum Verdunsten des Lösungsmittels eingehalten werden
  • Kann als Richtöl oder für leichte Umformprozesse eingesetzt werden, nachdem das Lösungsmittel verdampft ist
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Ausgezeichnete Badstandzeit
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Extrem gering


WEDOLiT AW 7010 (K 91-V)

Water-miscible high-performance-fluid

WEDOLiT AW 7010 wurde als universell einsetzbares Produkt für die Teilereinigung und den Korrosionsschutz entwickelt. Das mineralölhaltige Produkt ist nicht nur für Stahl, sondern auch für Nichteisen-Metalle geeignet und basiert auf der neusten Technologie welche eine Amin-, Bor- und FAD-Freiheit ermöglicht.

  • Bildet unabhängig von der Einsatzkonzentration eine stabile Emulsion. Diese ist elektrolyt- und temperaturstabil, was den Einsatz in beheizten Bädern ermöglicht (empfohlene Einsatztemperatur 60 - 80°C)
  • Das Produkt ist selbst bei hohen Temperaturen gegenüber chemischen Verunreinigungen, wie z.B. Natriumsulfonaten oder -phosphaten, beständig
  • Kann einfach mit organischen Lösemitteln oder alkalischen Reinigern entfernt werden
  • Für den Korrosionsschutz ist es wichtig, dass die Teile vor dem Verpacken komplett abgetrocknet sind. Je nach Einsatzkonzentration bildet sich auf der Oberfläche ein leicht, bis gut feststellbarer Schutzfilm aus
  • Hervorragend verträglich mit VCI-Folien
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit (auch bei höheren Einsatzkonzentrationen)


WEDOLiT AW 8321(K 110)

Water-miscible High-performance Fluid

WEDOLiT AW 8321 wurde als universell einsetzbares Produkt für die Teilereinigung und den Korrosionsschutz entwickelt. Das mineralölhaltige Produkt ist nicht nur für Stahl, sondern auch für Nichteisen-Metalle geeignet und basiert auf der neusten Technologie welche eine Amin-, Bor- und FAD-Freiheit ermöglicht.

  • Bildet unabhängig von der Einsatzkonzentration eine stabile Emulsion. Diese ist elektrolyt- und temperaturstabil, was den Einsatz in beheizten Bädern ermöglicht (empfohlene Einsatztemperatur 60 - 80°C)
  • Das Produkt ist selbst bei hohen Temperaturen gegenüber chemischen Verunreinigungen, wie z.B. Natriumsulfonaten oder -phosphaten, beständig
  • Kann einfach mit organischen Lösemitteln oder alkalischen Reinigern entfernt werden
  • Für den Korrosionsschutz ist es wichtig, dass die Teile vor dem Verpacken komplett abgetrocknet sind. Je nach Einsatzkonzentration bildet sich auf der Oberfläche ein leicht, bis gut feststellbarer Schutzfilm aus
  • Hervorragend verträglich mit VCI-Folien
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit (auch bei höheren Einsatzkonzentrationen)


WEDOLiT C 24-K

Montagehilfsmittel

WEDOLiT C 24-K ist ein wassermischbarer, vollsynthetischer Schmierstoff der als Montagehilfsmittel eingesetzt werden kann und mit den meisten NE-Metallen und Lacken verträglich ist. Das Produkt eignet sich des Weiteren sehr gut für das Aufweiten oder Reduzieren von Aluminiumrohren.

WEDOLiT C 24-K ist von VW unter der Freigabenummer 29.4433 freigegeben.

  • Hervorragende Schmiereigenschaften, die die Montage von Bauteilgruppen deutlich erleichtert
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT CN 2370-7

Hochleistungsschleiföl

WEDOLiT CN 2370-7 ist ein niedrigviskoses Hochleistungsschleiföl basierend auf der neuesten GTL-Technologie zur Bearbeitung von HSS und Hartmetall (auch mit erhöhtem Kobaltgehalt). Das Produkt kann ebenfalls zur allgemeinen Zerspanung sowie zum Wälzfräsen und der Stoß-bearbeitungen in der Getriebefertigung eingesetzt werden.

  • Hochleistungsprodukt, das zu exzellenten Oberflächen führt und zum Erreichen der Maßhaltigkeit beiträgt
  • Deutlich reduzierte Ölnebelbildung, verdampfungsarm
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr gute Spüleigenschaft, die eine optimale Entfernung von Spänen und Werkzeugabrieb gewährleistet
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden/li>


WEDOLiT CN 2610-18

Hochleistungsschneid- und -Schleiföl

WEDOLiT CN 2610-18 ist ein niedrigviskoses Hochleistungsschleiföl zur Bearbeitung von Stahl, Edelstahl, Gusseisen Aluminium und Buntmetallen. Das Produkt kann ebenfalls zur allgemeinen Zerspanung sowie zum Wälzfräsen und der Stoß-bearbeitungen in der Getriebefertigung eingesetzt werden.

  • Hochleistungsprodukt, das zu exzellenten Oberflächen führt und zum Erreichen der Maßhaltigkeit beiträgt
  • Deutlich reduzierte Ölnebelbildung, verdampfungsarm
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr gute Spüleigenschaft, die eine optimale Entfernung von Spänen und Werkzeugabrieb gewährleistet
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT CN 3370-21

Hochleistungsschneidöl

WEDOLiT CN 3370-21 ist ein niedrigviskoses Hochleistungsschneidöl basierend auf der neuesten GTL-Technologie zum Tieflochbohren von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Das Produkt kann ebenfalls zur allgemeinen Zerspanung sowie zum Wälzfräsen eingesetzt werden.

  • Hochleistungsprodukt, das zu exzellenten Oberflächen führt und zum Erreichen der Maßhaltigkeit beiträgt
  • Speziell aus Tieflochbohren ausgelegte Additivierung
  • Deutlich reduzierte Ölnebelbildung, verdampfungsarm
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr gute Spüleigenschaft, die eine optimale Entfernung von Spänen und Werkzeugabrieb gewährleistet
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT CN 5370-12

Hochleistungsschneidöl

WEDOLiT CN 5370-12 ist ein wasserunlösliches Hochleistungsschneidöl, das auf der neuesten Gas-to-Liquid-Technologie (GTL) basiert und speziell für die Gewindefertigung entwickelt wurde. Des Weiteren eignet es sich für die allgemeine Zerspanung von hochlegierten Stählen, Gusseisen, Aluminium und Buntmetallen.

  • Hochleistungsprodukt, das zu exzellenten Oberflächen führt und zum Erreichen der Maßhaltigkeit beiträgt
  • Speziell auf die Gewindefertigung ausgelegte Additivierung
  • Deutlich reduzierte Ölnebelbildung, verdampfungsarm
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr gute Spüleigenschaft, die eine optimale Entfernung von Spänen und Werkzeugabrieb gewährleistet
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT CN 5370-22

Hochleistungsschneidöl

WEDOLiT CN 5370-22 ist ein wasserunlösliches Hochleistungsschneidöl, das auf der neuesten Technologie basiert und speziell für die Gewindefertigung entwickelt wurde. Des Weiteren eignet es sich für die allgemeine Zerspanung von hochlegierten Stählen, Gusseisen, Aluminium und Buntmetallen.

  • Hochleistungsprodukt, das zu exzellenten Oberflächen führt und zum Erreichen der Maßhaltigkeit beiträgt
  • Speziell auf die Gewindefertigung ausgelegte Additivierung
  • Deutlich reduzierte Ölnebelbildung, verdampfungsarm
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr gute Spüleigenschaft, die eine optimale Entfernung von Spänen und Werkzeugabrieb gewährleistet
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT CN 6850-26

Hochleistungsschneidöl

WEDOLiT CN 6850-26 ist ein mittelviskoses Universalschneidöl zur Zerspanung von Stahl, Edelstahl, Gusseisen, Aluminium und Buntmetallen. Aufwändige Arbeiten wie getrennte Fertigungslinien bei Gemischtbearbeitung und vorzeitiges Waschen der Werkstücke aus Buntmetallen entfallen. Das Produkt wird unverdünnt durch Sprühen, Tauchen, Pinseln oder mit Filzrollen aufgebracht.

  • Hochleistungsprodukt, das zu exzellenten Oberflächen führt und zum Erreichen der Maßhaltigkeit beiträgt
  • Deutlich reduzierte Ölnebelbildung, verdampfungsarm
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr gute Spüleigenschaft, die eine optimale Entfernung von Spänen und Werkzeugabrieb gewährleistet
  • Kann einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden
  • Kann durch Variation des Grundöles, bei gleichbleibendem Additiv-Gehalt, mit niedriger oder höherer Viskosität hergestellt werden


WEDOLiT CS 6201

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 6201 ist einsetzbar beim Schleifen von Stahl, Gusseisen, Aluminium, Buntmetallen, Quarzglas und insbesondere von Hartmetallen. Des Weiteren kann das Produkt zur allgemeinen Zerspanung von Stahl und Messing eingesetzt werden.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CS 6206

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 6206 ist ein Spezialprodukt zum Schleifen von Stahl, Gusseisen, Aluminium Buntmetallen, Glas und insbesondere von Hartmetallen.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Schleifen:  ab 4%
  • Allgemeine Zerspanung:  ab 6%


WEDOLiT CS 8016

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 8016 ist einsetzbar beim Schleifen von Stahl, Gusseisen und Aluminium.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CS 8208

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 8208 kann als Ultraschallkopplungsmedium sowie zur Herstellung von geschweißten Stahlrohren eingesetzt werden. In einer 5 - 10%igen Konzentration erfüllt es die gestellten Anforderungen hinsichtlich Schmierwirkung (Umformrollen) und Sauberkeit (Rollen und Rohre) sowie hinsichtlich des Korrosionsschutzes (Maschine und Rohre). Das Produkt ist nicht zur Herstellung von Werkstücken aus Zink, Aluminium oder deren Legierungen geeignet.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf
  • Aufgrund seiner thermischen Stabilität kann das Produkt nahezu in der gesamten Prozesskette zur Herstellung geschweißter Rohre eingesetzt werden (Formen, Schweißen, Kalibrieren, Sägen)


WEDOLiT CS 8376

Wassermischbarer, vollsynthetischer polymerbasierter Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 8376 ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Gusseisen, Aluminium, Titan und Buntmetallen.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei (insbesondere bei schwierigen Zerspanungsoperationen von z.B. Titan und Inconel)
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CS 9016

Wassermischbarer, synthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLIT CS 9016 ist ein wassermischbarer Hochleistungsschmierstoff für verschiedene Schleif- und Bearbeitungsprozesse (Stahl und Eisenmetalle). Das Produkt kann auch als Kühlmittel für Rohrschweiß- und Profiliermaschinen sowie für Hydraulikpressen (z.B. U- und O-Pressen) oder als Schmier- und Korrosionsschutzmittel für die Werkstoffprüfung eingesetzt werden.

  • Besitzt ein gutes Spülvermögen und zeigt eine gute Benetzung
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Sehr schaumarm
  • Sehr gute Einsatzstabilität


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Schleifen, Hydrotesting:  2.5 - 3.5%
  • Rohrschweiß- und Profiliermaschinen:  4.0 - 5.0%
  • Allg. Zerspanungs- oder Umformoperationen:  4.0 - 7.0%


WEDOLiT CS 9040

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 9040 ist einsetzbar beim Schleifen von Stahl und Glas. Des Weiteren kann das Produkt als Presswassermedium für Rohre verwendet werden.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CS 9203

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CS 9203 ist geeignet für die konventionelle spanende Bearbeitung und fürs Schleifen sowie als Rohrschweißlösung auf Rohrschweiß- und Profiliermaschinen. Darüber hinaus ist es bestens als Abdrückmedium zur Dichtigkeitsprüfung von Stahlrohren einsetzbar.

  • Gute Schmierleistung
  • Guter Korrosionsschutz
  • Sehr gutes Spülverhalten (insbesondere beim Schleifen)
  • Sehr gute Langzeitstabilität auch unter anspruchsvollen Bedingungen
  • Führt zu hohen Werkzeugstandzeiten
  • Sehr gutes Schaumverhalten


WEDOLiT CW 6336

Wassermischbarer, konventioneller Kühlschmierstoff

WEDOLiT CW 6336 ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Gusseisen, Aluminium (z.B. empfindliche Aluminiumlegierungen der 2000er und 7000er Reihe) und Buntmetallen*.

WEDOLiT CW 6336 wurde von CETIM gem. der Prüfnorm EADS ASN 42302 Anhang 2 sowie DASSAULT DQGT 0.4.2.0065 Index D für den Einsatz in der Luftfahrtindustrie freigegeben.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Weichwasserstabil (ab ca. 5°dH)
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CW 6506

Wassermischbarer, konventioneller Kühlschmierstoff

WEDOLiT CW 6506 ist einsetzbar bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Aluminium (z.B. empfindliche Aluminiumlegierungen der 2000er und 7000er Reihe), Titan und Buntmetallen*.

WEDOLiT CW 6506 wurde von CETIM gem. der Prüfnorm EADS ASN 42302 Anhang 2, Bombardier BAMS 569-001 rev. B, sowie DASSAULT DQGT 0.4.2.0065 Index D für den Einsatz in der Luftfahrtindustrie freigegeben.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CW 8006

Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CW 8006 ist einsetzbar bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Gusseisen und Aluminium.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CW 8906

Wassermischbarer, esterbasierter Kühlschmierstoff

WEDOLiT CW 8906 ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl, Aluminium und Titan.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CW 9006-CM

Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT CW 9006-CM ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis mittelschweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Edelstahl und Gusseisen.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Weichwasserstabil (ab ca. 10°dH)
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT CW 9206

Wassermischbarer, teilsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT ist einsetzbar beim Schleifen sowie bei leichten bis schweren Zerspanungsoperationen von Stahl, Gusseisen und Aluminium.

  • Verfügt über eine hohe Kühl- und Spülwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Weichwasserstabil (ab ca. 10°dH)
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine sehr gute Hautverträglichkeit auf


WEDOLiT EP 1090 E

Expanderöl

WEDOLiT EP 1090 E ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

  • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
  • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
  • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
  • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
  • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


WEDOLiT EP 330 ES

Expanderöl, Easy-Splitting-Technology

WEDOLiT EP 330-ES ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

  • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
  • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
  • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
  • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven sehr leicht zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
  • Aufgrund der einzigartigen Easy-Splitting-Technology werden nur geringe Mengen an Spaltmedien benötigt
  • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


WEDOLiT EP 435-E ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

  • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
  • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
  • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
  • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
  • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


WEDOLiT EP 540 ES

Expanderöl, Easy-Splitting-Technology

WEDOLiT EP 540-ES ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

  • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
  • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
  • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
  • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven sehr leicht zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
  • Aufgrund der einzigartigen Easy-Splitting-Technology werden nur geringe Mengen an Spaltmedien benötigt
  • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


WEDOLiT EP 760 E ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

  • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
  • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
  • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
  • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
  • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


WEDOLiT EP 760 ES

Expanderöl, Easy-Splitting-Technology

WEDOLiT EP 760-ES ist ein hochviskoses, leistungsstarkes Spezialöl auf Mineralölbasis. Dieses wurde nach höchstem technischem Standard für den Einsatz in der Rohrindustrie entwickelt (z.B. für die Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser die in Gas- und Ölpipelines Verwendung finden). Das Produkt kann unverdünnt eingesetzt werden und verfügt über einen hohen Anteil polarer Zusätze zur Verhinderung des Ruckgleitens (Stick-Slip-Effekt).

  • Sehr hohe Schmierfilmstabilität (auch unter Druckbelastung)
  • Gute Adhäsionsfähigkeit an glatten Oberflächen, sehr guter Verschleißschutz
  • Leicht mit Wasser abwaschbar (emulgiert spontan)
  • Die Emulsion ist zur Vor- und Nachreinigung der Rohre und zur Reinigung des Expanderkopfs verwendbar und kann mit geeigneten Additiven sehr leicht zu Spaltwasser und öligem Abfall gespaltet werden
  • Aufgrund der einzigartigen Easy-Splitting-Technology werden nur geringe Mengen an Spaltmedien benötigt
  • Das Spaltwasser kann bis zu einem gewissen Grad zum Ansatz der Emulsion wiederverwendet werden


WEDOLiT FN 1170-260

Hochleistungs Umformöl

WEDOLiT FN 1170-260 ist ein mittelviskoser, nichtwasserlöslicher, chlorhaltiger Schmierstoff, der für den Rohrzug und für weitere Kaltumformprozesse von Stahl geeignet ist. Das Produkt bietet ebenfalls eine exzellente Performance bei Feinschneidoperationen. Das unverdünnte Produkt wird üblicherweise durch Sprühen, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 1190-2300

Hochleistungs Umformöl

WEDOLiT FN 1190-2300 ist ein hochviskoser, nichtwasserlöslicher, chlorhaltiger Schmierstoff, der für den Rohrzug und weitere Kaltumformprozesse von Edelstahl geeignet ist. Das unverdünnte Produkt wird üblicherweise mit Pinseln oder Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden
  • Löst sich leicht in Chlorkohlenwasserstoffen


WEDOLiT FN 1490-850

Vollsynthetisches Umformöl

WEDOLiT FN 1490-850 ist ein hochviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Rohrzug und für weitere Kaltumformprozesse von Aluminium und Buntmetallen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt mittels Pinsel oder Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden
  • Das Produkt verdunstet bei T > 300°C rückstandsfrei und hinterlässt dabei keine Flecken oder Verkokungsrückstände. Behandelte Teile müssen vor einem eventuellen Weichglühen daher nicht entfettet werden


WEDOLiT FN 1571-2800

Vollsynthetisches Umformöl

WEDOLiT FN 1571-2800 ist ein hochviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Rohrzug und weitere Kaltumformprozesse von Aluminium und Buntmetallen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden
  • Das Produkt verdunstet bei T > 300°C rückstandsfrei und hinterlässt dabei keine Flecken oder Verkokungsrückstände. Behandelte Teile müssen vor einem eventuellen Weichglühen daher nicht entfettet werden


WEDOLiT FN 2451-150

Teilsynthetisches Umformöl

WEDOLiT FN 2451-150 ist ein mittelviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Drahtzug und weitere Kaltumformprozesse, wie z.B. Tiefziehen, Kaltfließpressen oder Gewindeformen, von Stahl, Edelstählen und Aluminium geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 2451-850

Vollsynthetisches Umformöl

WEDOLiT FN 2451-850 ist ein hochviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Drahtzug und weitere Kaltumformprozesse, wie z.B. Tiefziehen, Kaltfließpressen oder Gewindeformen, von Stahl, Edelstählen und Aluminium geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 2551-1800

Vollsynthetisches Umformöl

WEDOLiT FN 2551-1800 ist ein hochviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Drahtzug und weitere Kaltumformprozesse, wie z.B. Tiefziehen, Kaltfließpressen oder Gewindeformen, von Stahl, Edelstählen und Aluminium geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 4170-35

Umform- und Stanzöl

WEDOLiT FN 4170-35 ist ein niedrigviskoser, chlorhaltiger Umformschmierstoff für schwerste Umformaufgaben von Stahl und Edelstahl. Eine Kombination von EP-Additiven (Extreme-Pressure-Additive) und Inhibitoren bietet eine hervorragende Leistung für Präzisionsschneidoperationen von Stahl. Das unverdünnte Produkt wird üblicherweise durch Tauchen, Sprühen, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 4455-55 ist ein nicht wasserlösliches, chlorfreies Zieh- und Schneidöl mit niedriger Viskosität für schwerste Umformaufgaben. Eine Kombination von EP-Additiven (Extreme-Pressure-Additive) und Inhibitoren bietet eine hervorragende Leistung für Präzisionsschneidoperationen von Stahl.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 6870-170

Konventionelles Umformöl

WEDOLiT ist ein mittelviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für Tiefzieh- und weitere Kaltumformprozesse von Edelstahl und Karosseriestählen sowie als Spotbeölung fürs Gewindeschneiden oder für Sacklochbohrungen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Tauchen, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.
Das Produkt erfüllt die nach Prüfmethode VDA 230-213 gestellten Forderungen.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 6870-38

Hochleistungs-Umformöl

WEDOLiT FN 6870-38 ist ein nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Drahtzug und weitere Kaltumformprozesse, wie z.B. Tiefziehen, Kaltfließpressen oder Gewindeformen, von Stählen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Tauchen, Sprühen, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FN 8471

Spezial-Umformöl

WEDOLiT FN 8471 ist ein chlorfreier, pastöser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für Kaltumformprozesse wie z.B. das Pilgern von hochlegierten Stählen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise mit Pinseln oder Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Die ausgezeichneten EP-Eigenschaften verbunden mit einem sehr guten Haftvermögen ermöglichen hohe Umformgrade
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Sicromal-Stähle sollten vor dem Pilgern auf T = 200 - 280°C erwärmt werden
  • Die enthaltenen Pigmente verbleiben nach dem Glühen auf der Oberfläche und müssen vor einer Weiterbearbeitung durch z.B. Beizen mit HCl oder HNO3


WEDOLiT FN 8850-90 ist ein mittelviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für den Rohrzug und für weitere Kaltumformprozesse von Stahl geeignet ist. Das Produkt wirkt gleichzeitig als Korrosionsschutz, so dass eine Nachbehandlung für eine kurze Zwischenlagerung nicht notwendig ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt mittels Sprühen, Pinseln oder Filzrollen aufgebracht.

  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Hervorragende Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Stabiles Kaltstartverhalten, verhindert den Stick-Slip Effekt sowie Rattern
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Kann leicht mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfern werden


WEDOLiT FS 3310

Verdunstendes Umformöl

WEDOLiT FS 3310 ist ein niedrigviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für Stanz- und Biegearbeiten von Stahl, Aluminium und Buntmetallen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Sehr gute Spreitwirkung, die zu einer optimalen und gleichmäßigen Benetzung der Metalloberfläche führt
  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Bei feiner Verteilung verdunstet das Produkt bereits nach kurzer Zeit fast rückstandsfrei, so dass eine zusätzliche Reinigung der Werkstücke entfällt. Ansonsten kann das Produkt einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfernt werden


WEDOLiT FS 3710

Stanz- und Ziehöl

WEDOLiT FS 3710 ist ein dünnflüssiges, nichtwassermischbares Kühlschmiermittel mit synthetischen Schmierkomponenten für Stanz- und Ziehoperationen von Aluminium. Es wird in unverdünnter Form durch Sprühen, Fluten oder durch das Auftragen mittels eines Pinsels oder Filzrollen aufgebracht.

  • Hat einen guten Spreiteffekt, der eine optimale gleichmäßige Benetzung der Metalloberfläche bewirkt
  • Ist geruchsmild
  • Zeichnet sich trotz seiner guten Schmiereigenschaften durch eine sehr schnelle Verdunstung bei relativ hohem Flammpunkt aus
  • Im Arbeitsbereich ist wegen des Anteils an flüchtigen Kohlenwasserstoffen für ausreichende Belüftung zu sorgen


WEDOLiT FS 3910

Verdunstendes Umformöl

WEDOLiT FS 3910 ist ein niedrigviskoser, nichtwasserlöslicher Schmierstoff, der für Stanz- und Biegearbeiten von Stahl und verzinktem Stahl geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Sehr gute Spreitwirkung, die zu einer optimalen und gleichmäßigen Benetzung der Metalloberfläche führt
  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei


WEDOLiT FS-4710

Verdunstendes Umformöl

WEDOLiT FS 4710 ist ein niedrigviskoser, lösemittelbasierter Schmierstoff, der für Stanz- und Biegearbeiten von Stahl, Aluminium und Buntmetallen geeignet ist. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Sehr gute Spreitwirkung, die zu einer optimalen und gleichmäßigen Benetzung der Metalloberfläche führt
  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Bei feiner Verteilung verdunstet das Produkt bereits nach kurzer Zeit fast rückstandsfrei, so dass eine zusätzliche Reinigung der Werkstücke entfällt. Ansonsten kann das Produkt einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfernt werden


WEDOLiT FS-6311

Verdunstendes Umformöl

WEDOLiT FS 6311 ist ein niedrigviskoser, lösemittelbasierter Schmierstoff, der für Stanz- und Biegearbeiten von Stahl, Aluminium und Buntmetallen geeignet ist und insbesondere beim Gewindewalzen in Aluminium eine ausgezeichnete Leistung zeigt. Das Produkt wird üblicherweise unverdünnt durch Sprühen, Fluten, Pinseln oder mittels Filzrollen aufgebracht.

  • Sehr gute Spreitwirkung, die zu einer optimalen und gleichmäßigen Benetzung der Metalloberfläche führt
  • Stabiles Lastkrafttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert zuverlässig Reibung und Verschleiß und trägt damit zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Führt zu sauberen Oberflächen und trägt zum Erreichen der Maßhaltigkeit bei
  • Bei feiner Verteilung verdunstet das Produkt bereits nach kurzer Zeit fast rückstandsfrei, so dass eine zusätzliche Reinigung der Werkstücke entfällt. Ansonsten kann das Produkt einfach mit lösungsmittehaltigen oder alkalischen Reinigern entfernt werden


WEDOLiT FW 1960

Ziehseife

WEDOLiT FW 1960 ist eine wasserlösliche, alkalische Ziehseife für schwere Umformaufgaben im Bereich Rohrzug von Stahlrohren. Das Produkt wird üblicherweise als Tauchbad eingesetzt (Badtemperatur meist 75 – 90°C).

  • Das Produkt ist so eingestellt, dass es mit einer Zinkphosphatschicht (die als Schmiermittelträger dient) zu Zinkseife reagiert. Die Zinkphosphatschicht sollte eine Dicke von mindestens 4 μm (bei schweren Umformaufgaben bis zu 10 μm) aufweisen
  • Kann beim Rohrzug in sehr geringen Konzentrationen von 5 – 10% eingesetzt werden. Die besten Ergebnisse werden im wasserfreien Zustand nach dem Trocknen erzielt
  • Ermöglicht (in Kombination mit der Zinkphosphatschicht) sehr hohe Umformgrade und Ziehgeschwindigkeiten von bis zu 100 m/min (Stahlrohre bei niedrigem Umformgrad)


WEDOLiT FW 3500

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLIT FW 3500 eignet sich speziell als Innenschmierstoff bei Hydroforming-Prozessen, insbesondere bei der Umformung von Blechen aus Stahl mit sehr hohen Drücken.

Von „FF Fluid Forming“ freigegeben.

  • Verfügt über eine hohe Kühlwirkung mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Trägt zu hohen Werkzeugstandzeiten bei
  • Zeigt eine sehr gute Einsatzstabilität
  • Nahezu schaumfrei
  • Weist eine gute Hautverträglichkeit auf


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Hydroforming:  5 - 10%
  • Schleifen:  3 - 6%


WEDOLiT FW 7651

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT FW 7651 eignet sich zur Herstellung von Stahlrohren auf Rohrschweißmaschinen. In einer Konzentration von 4 - 6 % leistet es eine ausreichende Wirkung für die Schmierung der Umformrollen, die Sauberkeit der Rollen und der Werkstücke sowie für den Korrosionsschutz der Maschine und der bearbeiteten Rohre.

  • Durch die Temperaturstabilität kann das Produkt auch in der Wasserkühlstrecke für die Schweißnaht verwendet werden. Die gesamte Rohrschweißmaschine kann so mit einem geschlossenen Kühlschmiersystem ohne Fremdwasserzulauf gefahren werden
  • Das Produkt hat keine emulgierende Wirkung auf Mineralöle und Maschinenschmierstoffe. Hierdurch ist die Verwendung eines Rostschutzöles möglich (z.B. am Türkenkopf der Rohrschweißmaschinen bei der Herstellung von Profilrohren)
  • Gut filtrier- und zentrifugierbar, ohne Verlust von Wirkstoffen
  • Leicht mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Reinigern entfernbar
  • Beim Glühen unter Schutzgas entstehen blanke Oberflächen


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Rohrschweißanlage:  ab 4 - 6%


WEDOLiT FW 7652

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT FW 7652 eignet sich zum Drahtzug sowie zur Herstellung von Stahlrohren auf Rohrschweißmaschinen. In einer Konzentration von 4 - 6 % leistet es eine ausreichende Wirkung für die Schmierung der Umformrollen, die Sauberkeit der Rollen und der Werkstücke sowie für den Korrosionsschutz der Maschine und der bearbeiteten Rohre.

  • Durch die Temperaturstabilität kann das Produkt auch in der Wasserkühlstrecke für die Schweißnaht verwendet werden. Die gesamte Rohrschweißmaschine kann so mit einem geschlossenen Kühlschmiersystem ohne Fremdwasserzulauf gefahren werden
  • Das Produkt hat keine emulgierende Wirkung auf Mineralöle und Maschinenschmierstoffe. Hierdurch ist die Verwendung eines Rostschutzöles möglich
  • Gut filtrier- und zentrifugierbar, ohne Verlust von Wirkstoffen
  • Leicht mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Reinigern entfernbar
  • Beim Glühen unter Schutzgas entstehen blanke Oberflächen


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Rohrschweißanlage:  ab 4 - 6%
  • Drahtzug:  ab 3 - 12%


WEDOLiT FW 7661

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT FW 7661 eignet sich zur Herstellung von geschweißten Stahlrohren. Es erfüllt die Anforderungen an Schmierung und Sauberkeit der Rohre und Rollen sowie den Korrosionsschutz der Rohre und des Systems (in einer Konzentration von 3 - 5%).

  • Aufgrund seiner thermischen Stabilität kann das Produkt in der gesamten Produktionslinie eingesetzt werden (Formen, Schweißen, Kalibrieren, Sägen).
  • Keine Emulgierung von Mineralölen und Motorschmierstoffen. Daher ist die Anwendung eines Korrosionsschutzöls möglich (z. B. bei der Herstellung von Profilrohren).
  • Kann ohne Wirkstoffverlust zentrifugiert werden
  • Mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Industriereinigern entfernbar


WEDOLiT FW 7840

Wassermischbarer, vollsynthetischer Kühlschmierstoff

WEDOLiT FW 7840 eignet sich zur Herstellung von Stahlrohren auf Rohrschweißmaschinen. In einer Konzentration ab 7% leistet es eine ausreichende Wirkung für die Schmierung der Umformrollen, die Sauberkeit der Rollen und der Werkstücke sowie für den Korrosionsschutz der Maschine und der bearbeiteten Rohre.

Das Produkt ist unter dem Namen WEDOLiT K 911 von Daimler Chrysler (QSO 040305) freigegeben.

  • Durch die Temperaturstabilität kann das Produkt auch in der Wasserkühlstrecke für die Schweißnaht verwendet werden. Die gesamte Rohrschweißmaschine kann so mit einem geschlossenen Kühlschmiersystem ohne Fremdwasserzulauf gefahren werden
  • Gut filtrier- und zentrifugierbar, ohne Verlust von Wirkstoffen
  • Leicht mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Reinigern entfernbar
  • Beim Glühen unter Schutzgas entstehen blanke Oberflächen


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Rohrschweißanlage:  ab 7%


WEDOLiT FW 9200 (C 66)

Wassermischbarer Umformschmierstoff

WEDOLIT FW 9200 ist ein esterbasierter, wassermischbarer Umformschmierstoff, der universell als Umform- und Tiefziehmittel von Messing und Buntmetallen einsetzbar ist.

Die Einsatzkonzentration richtet sich nach dem Schwierigkeitsgrad der Umformung Die jeweils notwendige Konzentration ist im praktischen Betriebsversuch zu ermitteln. Einsatzkonzentrationen zwischen 10 - 15% haben sich in der Praxis bewährt.

  • Kann auch als Konzentrat eingesetzt werden
  • Zeigt eine gute Benetzung und Filmbildung ohne Verkleben
  • Besitzt ein stabiles Lasttragevermögen und homogene Gleiteigenschaften
  • Reduziert Reibung und Verschleiß
  • Trägt zur Erhöhung der Werkzeuglebensdauer bei
  • Sehr gute Materialverträglichkeit
  • Stabiles Kaltstartverhalten
  • Bauteile können leicht mit lösemittelhaltigen oder alkalischen Reinigern entfettet werden


  • Empfohlene Einsatzkonzentration
  • Ziehoperationen:  10 – 15%


WEDOLiT FW 9850

Schweißperlenschutzmittel

WEDOLIT FW 9850 ist ein wassermischbares Produkt, das sich hervorragend als Schweißperlenschutzmittel eignet. Das Produkt wird üblicherweise aufgesprüht, kann jedoch auch mit Pinseln oder Rollen aufgetragen werden.

WEDOLIT FW 9850 ist unter dem Namen V 793-357 von Ford (Tox.-Nr. 115412, Mat.Nr. 1180012135), Renault SA (R 100092852) sowie Peugeot SA (Z 000204960) freigegeben.

  • Wird anwendungsfertig geliefert
  • Frei von Pigmenten, Silikonen und Chlorverbindungen
  • Der auf der Oberfläche verbleibende Emulsionsfilm verhindert zuverlässig das Anhaften von Metallspritzern und ein Verkrusten der Schweißdüsen
  • Sehr gute Benetzung
  • Lässt sich auch nach längerer Lagerung leicht mit alkalischen Reinigern entfernen


WEDOLiT K 102

Wassermischbarer Hochleistungs-Korrosionsschutz

WEDOLiT K 102 wurde als universell einsetzbares Produkt für die Teilereinigung und den Korrosionsschutz entwickelt. Das mineralölhaltige Produkt ist nicht nur für Stahl, sondern auch für Nichteisen-Metalle geeignet und basiert auf der neusten Technologie welche eine Bor- und FAD-Freiheit ermöglicht.

  • Bildet unabhängig von der Einsatzkonzentration eine stabile Emulsion. Diese ist elektrolyt- und temperaturstabil, was den Einsatz in beheizten Bädern ermöglicht (empfohlene Einsatztemperatur 60 - 80°C)
  • Das Produkt ist selbst bei hohen Temperaturen gegenüber chemischen Verunreinigungen, wie z.B. Natriumsulfonaten oder -phosphaten, beständig
  • Kann einfach mit organischen Lösemitteln oder alkalischen Reinigern entfernt werden
  • Für den Korrosionsschutz ist es wichtig, dass die Teile vor dem Verpacken komplett abgetrocknet sind. Je nach Einsatzkonzentration bildet sich auf der Oberfläche ein leicht, bis gut feststellbarer Schutzfilm aus
  • Hervorragend verträglich mit VCI-Folien
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit (auch bei höheren Einsatzkonzentrationen)


WEDOLiT K 118

Lanolin-Protection-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT K 118 ist ein modern formuliertes Langzeit-Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle, welches eine leicht fettige Schicht ausbildet. Die erzeugte Schutzschicht besteht aus natürlichen Rostschutzadditiven, die einen spezifischen Geruch aufweisen. Es ist für eine lange Schutzdauer bei Hallenlagerung geeignet. Es kann durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden. Vor dem Einsatz des Produktes wird eine gründliche Homogenisierung empfohlen.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • VCI-Folien geeignet
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar
  • Hervorragend geeignet für überdachte Lagerung
  • Schutz vor atmosphärischen Verunreinigungen, wie gelösten Gasen, die nicht durch den Schutzfilm diffundieren können (Wasserdampfpermeabilität)


WEDOLiT K 119

Basic-Fluid 200 °C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLIT K 119 ist ein modern formuliertes Korrosionsschutzmittel für Stahl und andere Metalle. Es bietet Schutz für eine kurze Lagerdauer und ist für leichte Richtvorgänge geeignet. Es kann durch Sprühen, Fluten oder mittels Rollen aufgebracht werden.

Das Produkt ist von Porsche unter der Nummer PTL 6701-2001-06 freigegeben.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • VCI-Folien geeignet
  • Stabil gegen saure und alkalische Verunreinigungen
  • Gute Materialverträglichkeit
  • Problemlos mit organischen Lösungsmitteln (Kaltreinigern) oder wassermischbaren alkalischen Industriereinigern entfernbar


WEDOLIT K 725

Dewatering-Fluid 40°C Flammpunkt
(Aromaten ˃2%)

WEDOLiT K-725 ist ein Dewatering-Fluid mit einem guten Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Nach Verdunsten des Lösungsmittels verbleibt an der Oberfläche ein dünner, nicht klebender Schutzfilm, der dem Material einen Korrosionsschutz für kurzzeitige Zwischenlagerung verleiht
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLIT K 856

Dewatering-Fluid 100°C Flammpunkt
(Aromaten ≤ 2%)

WEDOLiT K-856 ist ein Dewatering-Fluid mit leichtem temporärem Korrosionsschutz, welches mithilfe von oberflächenaktiven Substanzen, Wasser, sowie Emulsionen extrem schnell von der Metalloberfläche verdrängt. Damit können selbst hochkomplexe Geometrien schnell und effizient entwässert werden. Es wird vorwiegend als Tauchbad bei Raumtemperatur angewendet.

Erfüllt sämtliche Anforderungen der Altautorichtlinie 2000/53/EG. Es unterliegt nicht der deutschen Lösemittelverordnung (VOC-Richtlinie, 31.BimSchV) sowie der Schweizer Verordnung über die Lenkungsabgabe auf flüchtige organische Verbindungen (VOCV Schweiz).

  • Durch seine stark wasserverdrängende Wirkung werden Spülwasserreste bzw. wasserhaltige Behandlungsflüssigkeiten wie Emulsionen oder synthetische Kühlschmierstoffe von der Metalloberfläche entfernt
  • Wasser/Emulsionen, welche ins Bad gelangen, setzen sich nach kurzer Beruhigungszeit am Behälterboden ab und können abgelassen werden
  • Entstehung einer klaren Phasengrenze zwischen dem Wasser und dem Produkt, ohne dass eine Emulsionsphase entsteht
  • Aufgrund der extremen wasserverdrängenden Eigenschaft ist dieses Produkt ideal für Werkstücke, welche zusätzlich mit VCI-Folie verpackt werden
  • Hervorragende Badstandzeit
  • Additiv-Verlust durch Wasserkontakt: Keinen


WEDOLIT KS 3000

Multifunktions-Spray

WEDOLiT KS 3000 ist ein universell einsatzbarer Korrosionsschutz/Rostlöser und wirkt bei feuchtigkeitsbedingten Zündproblemen an elektrischen Anlagen. Das Produkt schützt Chromteile, Werkzeuge und Maschinen vor Witterungseinflüssen, lockert fest gerostete Schrauben, Muttern, Gelenke, Scharniere, Schalter und Mechaniken und reinigt verschmutzte Werkzeuge und Bauteile und schützt sie vor Korrosion.

  • Dringt durch sein sehr gutes Kriechvermögen auch in kleinste Zwischenräume ein
  • Löst festgerostete Verbindungen
  • Stoppt Quietschen
  • Bietet einen temporären Korrosionsschutz
  • Überdurchschnittlich gute Schmierung auch bei niedrigen Temperaturen
  • Bei starker Verschmutzung oder Korrosion muss die Anwendung eventuell ein- oder mehrmals wiederholt werden
  • Wasserverdrängend mit sehr gutem Benetzungsverhalten
  • Einsatz als Punkt-Beölung (z.B. beim Bohren) möglich


WEDOLiT N 22-3

Special-Fluid (Prelube)

WEDOLiT N 22-3 A ist ein thixotropes, nichtwasserlösliches Tiefziehmittel dass fúr die spanlose Kaltumformung von beschichteten C-Stählen entwickelt wurde.Es ist besonders für elektrolytisch galvanisierte Zink-, Zink-Nickel-beschinchtete und aluminierte Bleche sowie fúr Aluminium und Aluminium-Lefierungen geeignet. Das Produckt kann durch Sprühen, Pinseln oder mittels Rollen aufgebracht werden.

Entspricht allen gestellten Anforderungen gemäß VDA 230-213 sowie der VW-Norm QP-VW-A001 und ist von allen VDA-Mitgliedern für den Einsatz freigegeben.

  • Application bei Raumtemperatur möglich
  • Ein Erwärmen vor Aufbringen des Öles auf 40 - 50°C ist möflich, ohne dass die ablaufhemmende Wirkung nach dem Abkühlen verloren geht
  • Wirkt gleichzeitig als Korrosionsschutz. Eine Nachkonservierung von gesogenen Blechen ist daher nicht notwendig
  • Der nach dem Ziehen am Teil verbleibende Film ist alterungsstabil
  • Kann auch nach längerer Laferung der Teile leicht mit organischen Lösungs mitteln oder wasserlöslichen, mildalkalischen Indusriereinegern entfernt werden
  • Nach der Entfettung ist eine einwandfreie Phospatierung möglich


WEDOLiT N 52

Universal Umform- und schneidöl

WEDOLiT N 52 ist ein mineralölbasierter Hochleistungsschmierstoff, der für den Einsatz bei allen Arten von Minder- und Minimalmengenschmiersystemen zum Fräsen, Sägen, Gewindeschneiden und Anwendungen der Kaltumformung von Stahl, Leicht- und Buntmetallen* konzipiert wurde.
Von Rattunde & Co. als Schneidöl für die Minimalmengenschmierung freigegeben.

  • Hohe Druckaufnahmefähigkeit sowie hervorragende Benetzung und Schmierwirkung
  • Keine Verharzungen und Verklebungen
  • Reduziert Materialaufschweißungen bei Stählen mit niedrigem Kohlenstoffgehalt
  • Die ausgezeichneten Kühl- und Schmiereigenschaften führen zu einer deutlichen Standzeiterhöhung der Werkzeuge und zu einer hohen Maßgenauigkeiten der Werkstücke
  • Gewährleistet eine äußerst sparsame Anwendung
  • Lässt sich einfach mit neutralen oder alkalischen Industriereinigern oder mit organischen Lösemitteln entfernen